LORELEYSCHULE Elternvertretung

Elternvertretung der Loreleyschule

Der Schulelternbeirat der Loreleyschule

Am 5.Oktober 2016 trafen sich die Wahlvertreter der 26 Klassen der Loreleyschule, um ihren Schulelternbeirat für die nächsten zwei Jahre zu wählen.
Mitglieder des SEB sind:

  • Herr Peter Diehl
  • Frau Anja Kowohl
  • Frau Monika Neuhardt
  • Frau Tanja Pauler
  • Herr Manfred Räder
  • Frau Tanja Reichmann
  • Frau Yvonne Rose
  • Frau Kirsten Wagner
  • Frau Manuela Werner

Die Aufgaben des/ der Schulelternsprechers/in übernimmt ein Schul-Eltern-Sprecherteam:
Dazu gehören:

  • Frau Tanja Reichmann, Schulelternsprecherin
  • Frau Monika Neuhardt, stellvertretende Schulelternsprecherin, Schwerpunkt Elternakademie
  • Frau Yvonne Rose, Schwerpunkt Schriftverkehr
  • Herr Manfred Räder, Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit
    Stellvertreterin:
  • Frau Manuela Werner, Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit
Kontakt zum SEB bitte über das Sekretariat der Loreleyschule.


Elternakademie

Eltern stehen in der heutigen Zeit vielen Herausforderungen gegenüber. Zunehmende Einflüsse auf das familiäre Leben von außen erfordern, dass Eltern immer auf "Ballhöhe" bleiben.
Der Schulelternbeirat der Loreleyschule hat nun eine Veranstaltungsreihe unter dem Namen „Elternakademie“ ins Leben gerufen, die es Eltern ermöglicht, sich über die neusten Trends in der Erfahrungswelt unserer Kinder und Jugendlichen auszutauschen und fortzubilden. Jeweils einmal im Schulhalbjahr und zusätzlich bei Bedarf werden Themen durch Experten besprochen, welche Eltern und Sorgeberechtigten bei der Erziehung unterstützen können.
Bisherige Veranstaltungen fanden z.B. statt zu den Themen „Illegale Drogen und legal highs“, "Gefahren aus dem Internet" und "Das Lernen lernen". Wir laden alle Eltern und Sorgeberechtigten recht herzlich zu den Veranstaltungen der Elternakademie ein.
Ihr Schulelternbeirat

Elternakademie März 2018:

Doping im Schulalltag

Eltern stehen in der heutigen Zeit vielen Herausforderungen gegenüber. Zunehmende Einflüsse auf das familiäre Leben von außen erfordern, dass Eltern immer auf "Ballhöhe" bleiben.
Um dies zu unterstützen, ging die „Elternakademie“ des Schulelternbeirats der Loreleyschule am Dienstag den 20.03.2018 in die nächste Runde.
Die Apothekerin Claudia Sommer, selbst dreifache Mutter, klärte über den leichtfertigen Konsum von leistungsfördernden Medikamenten wie Ritalin sowie Lifestyle-Drogen wie Koffein und Energy-Drinks auf. Im Fokus des Vortrages standen zudem die verschiedenen Formen von Essstörungen. Die anwesenden Eltern und Lehrer hatten hierbei die Gelegenheit, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen und der Referentin gezielt Fragen zu stellen.
Diese Veranstaltung hat den Eltern wieder einmal gezeigt, dass sie bei gesellschaftlichen Entwicklungen und Problemen nicht alleine sind. Frau Sommer bot einen guten Einstieg in die Thematik und sensibilisierte für eine gezielte Suchtprävention in den Familien.